Status: Besucher oder nicht eingeloggt

Abonnenten-Login

      Gleitsegelwetter

      Prognoseservice

      Bürozeiten

      Mo.- Sa. 05:00 - 09:00 Uhr
      Mo.- Sa. 19:00 - 21:00 Uhr
      Sonntag nur nach Vereinb.

      Red Bull X-Alps 2011


      Nach 2005, 2007 und 2009 hat Gleitsegelwetter 2011 den Meteo-Support für einige Teams durchgeführt.
      Mehr...

      Abo-Laufzeiten

      15.11.13 - ca. 15.11.14 15.11.13 - ca. 15.11.14
      29.02.13 - ca. 15.11.13 29.02.13 - ca. 15.11.13
      15.06.13 bis 15.11.14 15.06.13 bis 15.11.14
      01.07.13 - ca. 15.11.13 01.07.13 - ca. 15.11.13
      01.08.13 - ca. 15.11.13 01.08.13 - ca. 15.11.13
      01.09.13 - ca. 15.11.13 01.09.13 - ca. 15.11.13
      15.03.14 bis 15.11.14 15.03.14 bis 15.11.14
      15.06.14 bis 15.11.14 15.06.14 bis 15.11.14
      15.08.14 bis 15.11.14 15.08.14 bis 15.11.14
      - -

      Geprüfte Sicherheit


      Alle Kontoaktionen werden über einen 128 bit SSL- Schlüssel (Secure Sockel Layer) abgewickelt. Das bedeutet max. Sicherheit für alle Abonenntendaten von der Bestellung bis zum Abruf der Prognosen.

      GFS-Alpen Flugwetter - Jetzt einsteigen

      Unser Sonderangebot

      GFS-Alpen 13/14 - Q2 - Abo


      Flugwetterprognosen für Thermiksportler für den Alpenraum. Die praxisnahe Flugwetterprognose für Thermik- und Streckenflieger aller Könnenstufen. Auch für Flugschulen und Flugschüler geeignet. Sehr praktisches Design im Timeline-Format mit einheitlichem Design für Winter- und Sommerprognosebetrieb. Zustellung per eMail und Abruf von Webseite, auch via Smartphones. Beginn des Abonnements: 12.06.2014, Ende: 15.11.2014

      15.06.14 bis 15.11.14 15.06.14 bis 15.11.14 Jetzt bestellen...

      Bitte einloggen um die Prognoseübersichten angezeigt zu bekommen

      Neuigkeiten:


      Neueste Artikel:


      10.09.2013:
       Herbstfliegen Dolomiten 2013 (8598)
       
      18.04.2013:
       Hammertagchance - Kriterien (1992)
       
      19.08.2012:
       Grubigstein (2444)
       
      25.04.2012:
       Foehnig - Was bedeutet das? (5682)
       
      16.03.2012:
       Diedamskopf (2490)
       
      10.03.2012:
       Grubigstein (2002)
       
      03.03.2012:
       Diedamskopf (1950)
       
      Weitere Artikel...

      Flugwetterprognosen von einem Piloten für die Piloten

      Uli Straßer - Deutscher Meister im Streckenflug

      Uli Straßer - Deutscher Meister im Streckenfliegen 2008
      meint zum Gleitsegelwetter Flugwetterservice:

      "Ich bin seit den Anfängen 2005 treuer Abonnent von Stefans Flugwetter und nutze den Service um meine Flugvorhaben dem Wetter anzupassen. FÜr mich ist es eine große Erleichterung, auf eine solche Dienstleistung zurÜckgreifen zu kÖnnen, spart sie mir doch viel Zeit bei der Planung meiner Flugvorhaben und gibt mir wertvolle Informationen auch bei kurzfristigen Entscheidungen. Von Stefan erhalte ich einen guten Überblick Über das Wettergeschehen in meinen bevorzugten Fluggebieten."




      Meteo-Infobox - Wetterwissen Häppchenweise

      Große Hebungszonen

      Im Bereich von Frontaktivität gibt es oft besondere aktive Hebungszonen. Diese kommen durch eine starke Windscherung in der HÖhe zustande, wenn entweder unterschiedlich warme und feuchte Luft zusammenstrÖmt oder verschiedene Windrichtungen auf engem Raum vorhanden sind. Die Über große Flächen stattfindende Hebung der Luftmasse kann nicht nur erhalten sondern beschleunigt werden. Im Sommer sind solche Hebungszonen oft der AuslÖser fÜr großräumige Gewittertiefs, wenn unter zunehmend feuchter Luftmasse und gÜnstigen Winden plÖtzlich Hebung einsetzt, die Feuchte kondensiert und sich große Gewittersysteme Über mehrere hundert Kilometer Fläche erstrecken. Oftmals ist die Thermik als solche zu schwach und zu punktuell um so große Systeme auszulÖsen.

      Auch ein Traumjob berechtigt nicht zum Schlaf während der Arbeitszeit